Canaris (1954)

Canaris (Alternativtitel: Admiral Canaris – Ein Leben für Deutschland) ist eine deutsche Filmbiographie aus dem Jahr 1954.

TitelCanaris
(Jahr)1954
RegieAlfred Weidenmann
DarstellerO. E. Hasse, Martin Held, Adrian Hoven
GenreSpy drama

Im Mittelpunkt steht Admiral Wilhelm Canaris, der Leiter des deutschen Militär-Geheimdienstes während des Zweiten Weltkriegs.  
   
BesetzungRolle
O. E. HasseWilhelm Canaris
Adrian HovenOberleutnant Althoff
Barbara RüttingIrene von Harbeck
Martin HeldReinhard Heydrich

Admiral Wilhelm Canaris leitet die deutsche Abwehr in Berlin. 1938 plant er eine Offiziersrevolte gegen Hitler, die aber durch das Münchner Abkommen verhindert wird.
Durch seine weltweiten Verbindungen sieht er die Kriegskatastrophe kommen, doch seine Warnungen werden ignoriert.
Wolfgang PreissOberst Holl
Peter MosbacherFernandez
Arthur SchröderHerr von Harbeck
Charles RegnierBaron Trenti
Franz EsselBeckmann
Herbert WilkOberst Degenhard
Klaus MiedelFranzösischer Hauptmann
Als mächtiger Mann hat er einige Rivalen; so will Reinhard Heydrich, Leiter des Reichssicherheitshauptamtes, auch die Abwehr unter seine Kontrolle stellen und lässt ihn bespitzeln. Heydrich wird dann jedoch nach Prag abberufen und dort ermordet.
Alice TreffFräulein Winter, Sekretärin
Ilse FürstenbergFrau Lüdtke
Oskar LindnerBeamter der Gestapo
Nora HagistLuftwaffenhelferin
Canaris plagen noch andere Probleme: Er erkennt immer mehr die Unmenschlichkeit der Hitler-Diktatur und beginnt, an ihr zu zweifeln. Die militärischen Erfolge des Regimes während des Krieges bewirken jedoch, dass seine Warnungen weiterhin überhört werden. So muss er sich darauf beschränken, den Bedrängten so gut wie möglich zu helfen.
Friedrich SteigMajor Ullmann
Otto BramlHauptmann Behrens
Joseph OffenbachTaxifahrer in Paris
Arno PaulsenTaxifahrer in Berlin
Arthur WiesnerTechniker Radtke
Schließlich knüpft er Kontakte mit den Widerständlern um Claus Graf Schenk von Stauffenberg. Nach dem missglückten Hitler-Attentat am 20. Juli 1944 wird Canaris seines Amtes enthoben. Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs kann man Wilhelm Canaris seine Verbindungen zu den Attentätern nachweisen, und er wird hingerichtet.







 


 


 

 

 

 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten- und Textquelle : Wikipedia




Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

Jahr

1950 (1) 1954 (2) 1956 (1) 1961 (1) 1962 (2) 1966 (1) 1967 (2) 1969 (1) 1970 (2) 1971 (4) 1974 (1) 1975 (2) 1976 (2) 1978 (4) 1979 (2) 1980 (1) 1981 (2) 1982 (3) 1983 (2) 1984 (4) 1985 (4) 1986 (1) 1987 (1) 1988 (3) 1990 (3) 1991 (5) 1992 (2) 1993 (4) 1994 (4) 1995 (2) 1996 (5) 1997 (5) 1998 (8) 1999 (3) 2000 (6) 2001 (3) 2002 (6) 2003 (5) 2004 (2) 2005 (9) 2006 (8) 2007 (13) 2008 (12) 2009 (15) 2010 (8) 2011 (14) 2012 (15) 2013 (14) 2014 (16) 2015 (10) 2016 (11) 2017 (10) 2018 (20) 2019 (15) 2020 (14) 2021 (9)