Anonymus (2011)

Anonymus ist ein Kinofilm von Roland Emmerich aus dem Jahr 2011.        
TitelAnonymus
(Jahr)(2011)
RegieRoland Emmerich

Anonymus ist ein politischer Thriller, der zur Zeit der letzten Lebensjahre von Königin Elisabeth I. spielt. Der Film behandelt den Machtkampf um die Nachfolge der Königin und spiegelt politische Unruhen der Zeit wie die Essex-Rebellion wider.
BesetzungRolle
Rhys IfansEdward de Vere
Jamie Campbell Bowerjunger Edward de Vere
Vanessa RedgraveKönigin Elizabeth I.
Joely Richardsonjunge Königin Elizabeth I.

Zugleich thematisiert der Film die Frage, von wem die Werke William Shakespeares tatsächlich verfasst wurden. Diese Frage wird seit langem unter dem Titel William-Shakespeare-Urheberschaft diskutiert. Anonymus folgt der sogenannten Oxford-Theorie, die besagt, dass Edward de Vere der eigentliche Autor sei.
Schließlich kombiniert der Film beide Teile der Prince-Tudor-Theorie: Es wird angenommen, dass Edward de Vere aus einer Liebschaft der jungen Elizabeth hervorging und in Unkenntnis seiner Abstammung als Erwachsener zum Geliebten der Königin wurde und mit ihr wiederum einen Sohn, Henry Wriothesley, 3. Earl of Southampton, zeugte



 


 

 

 

 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten- und Textquelle : Wikipedia




Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

Jahr

1950 (1) 1954 (2) 1956 (1) 1961 (1) 1962 (2) 1966 (1) 1967 (2) 1969 (1) 1970 (2) 1971 (4) 1974 (1) 1975 (2) 1976 (2) 1978 (4) 1979 (2) 1980 (1) 1981 (2) 1982 (3) 1983 (2) 1984 (4) 1985 (4) 1986 (1) 1987 (1) 1988 (3) 1990 (3) 1991 (5) 1992 (2) 1993 (4) 1994 (4) 1995 (2) 1996 (5) 1997 (5) 1998 (8) 1999 (3) 2000 (6) 2001 (3) 2002 (6) 2003 (5) 2004 (2) 2005 (9) 2006 (8) 2007 (13) 2008 (12) 2009 (15) 2010 (8) 2011 (14) 2012 (15) 2013 (14) 2014 (16) 2015 (10) 2016 (11) 2017 (10) 2018 (20) 2019 (15) 2020 (14) 2021 (9)