Bettgeflüster & Babyglück

Bettgeflüster & Babyglück ist eine deutsche Filmkomödie und ein Liebesfilm der Regisseurin Annette Ernst aus dem Jahr 2005. In den Hauptrollen verkörpern Katharina Wackernagel und Benjamin Sadler die Scheidungsanwälte Pia und Uli.  

Eigentlich ist der Scheidungsanwalt Uli, aufgrund der vielen schlechten Erfahrungen, die er in seinem Berufsleben machen musste, gegen Eheschließungen. Als er jedoch Pia kennenlernt, die ebenfalls Anwältin mit Schwerpunkt Familienrecht ist, funkt es regelrecht zwischen den beiden und sie gehen gemeinsam die Ehe ein.
Was dem Paar zum vollendeten Glück fehlt, ist eigentlich nur noch ein Baby. Der Kinderwunsch der beiden wird jedoch nicht erfüllt, so versucht Pia durch eine künstliche Befruchtung, doch noch Mutter zu werden.
OriginaltitelBettgeflüster & Babyglück
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Erscheinungsjahr2005
Länge92 Minuten
RegieAnnette Ernst
DrehbuchWolf Jakoby
Barbara Jago
ProduktionMartin Ganz,
Robert Stiemerling
MusikJoe Mubare
KameraBella Halben
SchnittBrigitta Tauchner
Besetzung
Katharina Wackernagel: Pia
Benjamin Sadler: Uli
Nina Weniger: Sylvie
Hans-Jochen Wagner: Max
Clelia Sarto: Ulrike
Peter Benedict: Thomas
Gilla Cremer: Dr. Stein
Luc Feit: Markus
Brigitte Grothum: Helga Lehmann
Proschat Madani: Schwester Mona
Herbert Köfer: Heinz Lehmann
Ralf Dittrich: Richter
Als sie jedoch erfährt, dass Uli fremdgegangen ist, reicht sie Scheidung der Ehe ein.
Uli möchte die Dame seines Herzens jedoch nicht verlieren und zieht seinerseits nun alle Register der Gesetzgebung des Familienrechts. Pia nimmt sich derweil aus Trotz einen anderen Partner und wird von Uli dabei beobachtet, wie sie mit ihm ein Fußballspiel anschaut. Auf einer Gartenparty diesbezüglich von Uli zur Rede gestellt, antwortet Pia, dass Uli sie ja nie gefragt hat, ob sie mit ihm ins Fußballstadion gehen möchte.
Uli und Pia erkennen, dass sie im Grunde füreinander geschaffen sind, und brechen die Scheidung ab. Nach einer harmonischen Liebesnacht wird Pia nun doch schwanger von Uli; die beiden erwarten nun sogar die Geburt von Zwillingen.







 







Annette Ernst (* 1966 in Bad Homburg vor der Höhe) ist eine deutsche Regisseurin, die überwiegend TV-Komödien dreht.


 


 

 

 

 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten- und Textquelle : Wikipedia




Jahr

1966 (1) 1969 (1) 1970 (1) 1971 (1) 1975 (1) 1976 (1) 1978 (1) 1979 (1) 1981 (1) 1984 (2) 1985 (2) 1987 (1) 1988 (1) 1990 (1) 1991 (4) 1992 (2) 1993 (3) 1994 (3) 1995 (1) 1996 (5) 1997 (3) 1998 (8) 1999 (3) 2000 (5) 2001 (3) 2002 (6) 2003 (5) 2004 (2) 2005 (9) 2006 (8) 2007 (13) 2008 (12) 2009 (14) 2010 (8) 2011 (11) 2012 (15) 2013 (11) 2014 (13) 2015 (9) 2016 (10) 2017 (10) 2018 (17) 2019 (12) 2020 (10) 2021 (3)