Dienstag, 10. November 2020

Hard & Ugly

Posted By: G.M. Sandfort - November 10, 2020

Share

& Comment

Hard & Ugly – eine Liebesgeschichte (internationaler Titel: Hard & Ugly – a love story) ist der zweite Kinofilm von Malte Wirtz. Der Kinostart ist am 24. August 2017 im Verleih von Deja-vu Film. Der Film beruht auf dem gleichnamigen Theaterstück, das im Februar 2015 im Hebbel am Ufer aufgeführt wurde. Die Weltpremiere fand im Deutschen Filmmuseum im Rahmen des Lichter Filmfest statt.

OriginaltitelHard & Ugly – eine Liebesgeschichte
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Erscheinungsjahr2017
Länge71 Minuten
RegieMalte Wirtz
DrehbuchMalte Wirtz
ProduktionMalte Wirtz
MusikRuben Fischer
KameraAntje Heidemann,
Vincent Viebig
SchnittAssaf Reiter
Besetzung
Patrick Güldenberg: Et
Kristin Becker: Carla
Maximilian Gehrlinger: Fitnesschef
aline Adam: Gitti
Benita Sarah Bailey: Sue
Ria Schindler: Carlas Mutter
Robert Viktor Minich: Mann an den Gleisen
Daniele Rizzo: Produzent
Martin Bergmann: Disco-Typ

Et verliert ankündigungslos seinen Job als Fitnesstrainer. Parallel wird Carla von ihrem Verlobten vor die Tür gesetzt. Et ist frustriert von seinem Leben und will ihm auf einer Brücke eine Ende machen, doch Carla kommt dazwischen und hält ihn ab. Sie ziehen zusammen durch die Stadt und Et genießt sein Leben wieder. Später am Abend gehen sie tanzen und Carla zieht mit einem anderen Kerl ab, der Et gegen die Wand stößt, was dazu führt, dass er in ein Krankenhaus muss. Als Et aus dem Krankenhaus kommt wird er von seinen beiden Chefs verfolgt, doch sie verhalten sich sonderbar und man weiß nicht, ob sie vielleicht nur eingebildet sind. Am nächsten Tag macht sich Et auf die Suche nach Carla, doch er kann sie nicht finden. Erst am Abend sieht er sie mit dem Typen aus der Disco aus einem Theater kommen. Er bemerkt, dass er nicht die gleiche Bedeutung für sie hatte, wie sie für ihn und er geht alleine weg.


Hintergrund
Die Dreharbeiten wurden laut Regisseur ohne fertiges Drehbuch begonnen und das Buch wurde während des Drehs fertiggestellt








Malte Wirtz
Bild vom Achtung Berlin Festival, 2020
Von 12Bild - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=94298864

deutscherfilm.cyou 
(auch unter deutscher-film.cyou erreichbar)


 

 

About G.M. Sandfort

G.M. Sandfort (Willich) - Filmexperte

Copyright © Günter Sandfort (Willich) 2020 deutscherfilm.cyou

Designed by Templatezy