Donnerstag, 27. August 2020

Wuff – Folge dem Hund

Posted By: G.M. Sandfort - August 27, 2020

Share

& Comment

Wuff – Folge dem Hund (Arbeitstitel: Alles Wuff) ist eine deutsche romantische Filmkomödie von Detlev Buck aus dem Jahr 2018 mit Emily Cox, Johanna Wokalek, Marie Burchard, Maite Kelly, Kostja Ullmann, Frederick Lau, Urs Jucker und Bastian Reiber.

OriginaltitelWuff – Folge dem Hund
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Erscheinungsjahr2018
Länge114 Minuten
Altersfreigabe6
RegieDetlev Buck
DrehbuchDetlev Buck,
Andrea Willson
ProduktionChristoph Daniel,
Marc Schmidheiny,
Detlev Buck,
Sonja Schmitt
MusikBowen Liu
KameraMarc Achenbach
SchnittDirk Grau
Besetzung
  • Emily Cox: Ella
  • Johanna Wokalek: Cécile
  • Maite Kelly: Lulu
  • Marie Burchard: Silke
  • Kostja Ullmann: Daniel
  • Frederick Lau: Oli Simon
  • Urs Jucker: Max
  • Bastian Reiber: Prof. Dr. Seligmann
  • Katharina Thalbach: Esther Klein
  • Judy Winter: Ellas Mutter
  • Holger Stockhaus: Oscar
  • Stefanie Giesinger: Kiera Kowalski
  • Harald Martenstein: Verlagschef Harald
  • Kida Khodr Ramadan: Balthasar Ramadan
  • Lorna Ishema: Oberschwester Ayna Miller
  • Detlev Buck: Sandro
  • Gerdy Zint: Krüger
  • Karim Günes: Jannis Mickels
  • Louis Held: Pete Stark
  • Aurel Mertz: Shane Otto
  • Joél Sansi: Lukas
  • Milan Peschel: Fan
  • Jaecki Schwarz: Spaziergänger mit Basset
  • Ferdinand von Schirach: Mann mit Dackel
  • Bettina Lohmeyer: Frau mit Hundewelpen
  • Peter Miklusz: Pokerspieler
  • Maximilian Jaenisch: Pokerspieler 2
  • Elena Carrière: Freya
  • Guido Maria Kretschmer

Im Mittelpunkt stehen die vier Freundinnen Ella, Cécile, Lulu und Silke, deren Leben und Beziehungen in mehreren Episoden durch ihre Hunde beeinflusst werden. Die Journalistin Ella wurde gerade von ihrem Freund Oscar verlassen und nimmt den Mischling Bozer bei sich auf. Als der Reißaus nimmt, führt sie das in die Arme des attraktiven Daniel. Cécile hat eine Ehekrise und steht kurz vor der Scheidung von ihrem Mann Max. Ihr Hund Simpson ist nicht nur für ihre Kinder da, es gelingt ihm sogar den Familienfrieden zu retten.
Katzenfreundin Lulu trifft sich währenddessen mit ihrem neuen Schwarm, dem Hundeliebhaber Prof. Dr. Seligmann. Silke versteht sich zwar als professionelle Hundetrainerin ausgezeichnet mit Vierbeinern, dafür tut sie sich mit Menschen eher schwer. Zumindest bis sie auf Ex-Profifußballer Oli trifft. Der ist leicht überfordert nachdem er sich unerwartet um Hündin Elfriede kümmern muss und besucht daher einen Kurs von Silke, die ihm sehr sympathisch ist. Die Instinkte der Hunde sorgen schließlich dafür, dass sich die Lebenswege Richtung Happy End bewegen








deutscherfilm.cyou 
(auch unter deutscher-film.cyou erreichbar)


Foto: Detlev Buck in Hamburg 2010
 Von Foto: Udo Grimberg, Lizenz: Creative Commons by-sa-3.0 de, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=11011369
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Text und Daten von Wikipedia

About G.M. Sandfort

G.M. Sandfort (Willich) - Filmexperte

Copyright © Günter Sandfort (Willich) 2020 deutscherfilm.cyou

Designed by Templatezy