Dienstag, 25. August 2020

Die Vermessung der Welt

Posted By: G.M. Sandfort - August 25, 2020

Share

& Comment

Die Vermessung der Welt ist ein deutsch-österreichischer 3D-Spielfilm aus dem Jahr 2012. Es handelt sich um die Verfilmung des gleichnamigen Romans Die Vermessung der Welt von Daniel Kehlmann aus dem Jahr 2005.
OriginaltitelDie Vermessung der Welt
ProduktionslandDeutschland, Österreich
OriginalspracheDeutsch
Erscheinungsjahr2012
Länge119 Minuten
Altersfreigabe12
RegieDetlev Buck
DrehbuchDaniel Kehlmann
Detlev Buck
Daniel Nocke
ProduktionClaus Boje
Detlev Buck
MusikEnis Rotthoff
KameraSławomir Idziak
SchnittDirk Grau
Besetzung
  • Florian David Fitz: Carl Friedrich Gauß
  • Albrecht Schuch: Alexander von Humboldt
  • Jérémy Kapone: Aimé Bonpland
  • Vicky Krieps: Johanna Gauß
  • Katharina Thalbach: Dorothea Gauß (Mutter)
  • Guntbert Warns: Gerhard Dietrich Gauß (Vater)
  • David Kross: Eugen Gauß (Sohn)
  • Sunnyi Melles: Marie Elizabeth von Humboldt (Mutter)
  • Karl Markovics: Lehrer Büttner
  • Michael Maertens: Herzog Karl Wilhelm Ferdinand von Braunschweig
  • Max Giermann: Mann vom Militär
  • Michael Schenk: König Friedrich Wilhelm III. von Preußen
  • Georg Friedrich: Sklavenhändler
  • Lennart Hänsel: Carl Friedrich Gauß (jung)
  • Aaron Denkel: Alexander von Humboldt (jung)
  • Mercedes Jadea Diaz: Johanna Gauß (jung)
  • Anna Unterberger: Minna
  • Peter Matić: Immanuel Kant
  • Alex Brendemühl: Pater Zea
  • Thomas Loibl: Barbier
  • Daniel Kehlmann: Erzähler

Der Film schildert das Leben des genialen Mathematikers Carl Friedrich Gauß und des wissbegierigen Naturforschers Alexander von Humboldt, von denen jeder auf seine Weise der Menschheit zu mehr Wissen verhilft. Während Alexander von Humboldt die große, weite Welt bereist und Landschaft, Flora und Fauna erforscht, kommt Carl Friedrich Gauß in seinem vertrauten Umfeld aus sich heraus zu herausragenden neuen mathematischen Erkenntnissen.












deutscherfilm.cyou 
(auch unter deutscher-film.cyou erreichbar)


Foto: Detlev Buck in Hamburg 2010
 Von Foto: Udo Grimberg, Lizenz: Creative Commons by-sa-3.0 de, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=11011369
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Text und Daten von Wikipedia

About G.M. Sandfort

G.M. Sandfort (Willich) - Filmexperte

Copyright © Günter Sandfort (Willich) 2020 deutscherfilm.cyou

Designed by Templatezy